Können Nymphensittiche Wassermelone fressen?

nymphensittiche wassermelone essen Im Winter, wenn es draußen dunkel ist, ist eine gesunde Ernährung besonders wichtig. Das Wetter kann sehr windig, regnerisch oder bewölkt sein. Deshalb brauchen Ihre wärmeliebenden Vögel zusätzliche Pflege. Wie auch im Sommer muss ihre Ernährung abwechslungsreich und gesund sein. Es ist ratsam, saisonale Früchte und Gemüse in den Speiseplan aufzunehmen. Können Nymphensittiche Wassermelone essen? Sie ist sicher, aber kein gewöhnliches Vogelfutter. Es wäre ein köstlicher Leckerbissen für Ihre geliebten Vögel. Bekommen Sie exotisches Obst und Gemüse zum Weihnachtsessen? Ihre freundlichen Haustiere sollten vielleicht besonders beachtet werden. Erfreuen Sie sie mit ihren Lieblingsleckerbissen. Aber Sie müssen die Früchte richtig servieren. Wissen Sie, wie man das macht? Lassen Sie mich Ihr Gedächtnis auffrischen.

Welches Obst und Gemüse können Nymphensittiche fressen?

Im Winter ist es vielleicht nicht einfach, an Ihre Lieblings-Sommerleckereien zu kommen. Einige davon werden von Erzeugern aus dem südlichen Afrika oder aus Asien geliefert. Natürlich werden Sie sie nicht in Ihrer örtlichen Bodega kaufen können. Sommerfrüchte stehen nicht auf der Liste der wichtigsten Lebensmittel. Sowohl erwachsene Vögel als auch Nymphensittichküken haben individuelle Futtervorlieben. Sweetie und Loki zum Beispiel lieben fleischige Früchte. Welche davon können Sie im Winter bekommen? Es gibt einige sichere und gesunde Produkte, die im Supermarkt erhältlich sind. Dazu gehören:

what foods can cockatiels eat

  • äpfel;
  • bananen;
  • weintrauben;
  • kiwi;
  • birnen.

Vielleicht haben Sie Glück und bekommen Papaya oder Mango. Bestimmte Beeren könnten in den Regalen zu finden sein. Werden die Winterfrüchte reif und frisch sein? Ich würde es bezweifeln. Auch eine Verunreinigung mit Pestiziden ist wahrscheinlich. Außerdem sind diese Produkte recht teuer. Das beste Futter für Nymphensittiche ist intuitiv zu kaufen. Hochwertige Markenmischungen enthalten Trockenfrüchte und -gemüse. Sie enthalten Samen, Hirse und Pellets. Vitamine und Aminosäuren sind wichtig. Ihre lieben Nymphensittiche brauchen sie vor allem im Winter oder während der Mauser.

Vorteile und Nährwert von Früchten und Gemüsen

Sind Sie ein neuer oder unerfahrener Vogelbesitzer? Vielleicht lieben Sie Ihre freundlichen, geselligen Vögel. Es ist wichtig, dass Sie sich viel Zeit für Ihre geliebten Nymphensittiche nehmen. Füttern Sie sie nicht weniger als 2-3 Mal am Tag. Versuchen Sie, häufige Futterfehler zu vermeiden. Riskieren Sie nicht, Ihre lieben Nymphensittiche verhungern zu lassen. Überfütterung ist auch nicht gesund. Gehen wir noch einen Schritt weiter und vergleichen wir die Nährwertangaben zu den Grundfrüchten.

ObstKalorienVitamin A, % DVVitamin C, % DVKalzium, % DV
Wassermelone 80 30 25 2
Apfel 130 2 8 2
Banane 110 2152
Erdbeeren 50 0 160 2
Orange 80 2 130 6

Können Nymphensittiche Erdbeeren essen? Diese Leckerbissen sind köstlich, und meine Nymphensittiche bekommen sie mehrmals im Monat. Sie sind wahnsinnig reich an Vitamin C. Es ist seltsam, aber Pflanzenwissenschaftler stufen Erdbeeren als Früchte ein. Der prozentuale Tageswert zeigt, dass sie ein toller Nährstoff ist. Denken wir also über die Portionsgröße jeder Zutat nach.

Können Nymphensittiche Gemüse fressen?

Gemüse und Grünzeug ist vielleicht erschwinglicher als Beeren und Sommerfrüchte. Ich denke, sie sind erschwinglicher, aber nicht sauberer. Gibt es Salat oder Blumenkohl in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft? Ich glaube schon. Auf jeden Fall sollten gängige Gemüsesorten wie Karotten, Kürbis, Zucchini und Rüben im Angebot sein.

Sie können viele gesunde Gemüsesorten bekommen. Die meisten davon sind sicher für Ihre geliebten Nymphensittiche. Mögen sie wässriges Futter, wie Tomaten? Können Nymphensittiche Gurken essen? Wenn Nigel durstig ist, frisst er ein kleines Stück davon. Meine weiblichen Vögel, Sweetie und Loki, bevorzugen zuckerhaltige Früchte. Sie fressen sie als Leckerbissen, aber nur sehr selten. Wenn Sie trotzdem Obst und Gemüse an Ihre gefiederten Freunde verfüttern, sollten Sie sie sicher machen. Vergewissern Sie sich, dass diese Futterstücke:

  • sauber;
  • frisch;
  • klein;
  • natürlich.

Gurken müssen Sie schälen, bevor Sie sie den Nymphensittichen zum Fressen geben. Erdbeeren werden leicht gequetscht und verderben schnell. Entfernen Sie die Kerne, bevor Sie sie servieren. Die Mengen der Leckerlis sollten wahnsinnig klein sein. Tierhalter geben sie in Gramm oder Teilen eines Esslöffels an. Ein Übermaß ist trotzdem nicht sehr gesund.

Können Vögel Wassermelone essen?

Ich glaube, Ihre geliebten Nymphensittiche lieben fetthaltige Samen, manchmal auch Pellets. Diese Art von Futter ist künstlich. Es sieht nicht so frisch und attraktiv aus wie Obst. Aber Pellets sind sehr nahrhaft und enthalten gesunde Zusatzstoffe. Die richtige Menge an Vitaminen ist schwer zu schätzen. Ich würde mich lieber auf Fachleute verlassen. Nymphensittiche sind wählerische Vögel. Sie fressen nicht alle Obst- und Gemüsesorten: Wassermelone ist jedoch ihr Lieblingsfutter. Sie ist sehr zucker- und wasserhaltig, daher sollte man sie in Maßen füttern. Wassermelone ist nahrhaft und lecker. Ist sie eine Frucht oder eine Beere? Sie ist ähnlich wie Gurke, Melone und Kürbis. Außerdem kann der regelmäßige Verzehr von Wassermelone die Farbe des Kots von Nymphensittichen verändern. Er kann flüssig und dünnflüssig werden. Aber das ist normal und nicht gefährlich. Welche Früchte dürfen Nymphensittiche nicht essen? Vermeiden Sie vor allem Avocado. Die Kerne und Kerne der Frucht sind giftig, vor allem von:

  • birnen;
  • äpfel;
  • kirschen;
  • pflaumen;
  • aprikosen und Pfirsiche.

Wassermelone steht auch auf der Liste. Vergessen Sie nicht, die Kerne zu entfernen, bevor Sie sie an Nymphensittiche verfüttern. Schließen Sie den Zugang der Vögel zu Salz, Schokolade, Koffein und Rhabarber aus. Kontrollieren Sie jedes Stück Futter, das Sie ihnen geben. So können Ihre schönen Nymphensittiche fröhlich und gesund sein.

Fazit

Die Ernährung von Nymphensittichen sollte abwechslungsreich sein. Das ist wahnsinnig wichtig, besonders im Winter. Wenn es Ihren Vögeln an Sonne mangelt, brauchen sie Ihre Unterstützung. Frisches, reifes Gemüse und Obst sind im Winter Mangelware. Wenn Sie etwas Exotisches wie Wassermelone bekommen, ist das ein seltener Fall. Im Sommer können Sie das Gleichgewicht wiederherstellen. Jetzt brauchen Ihre Ziervögel Wärme und tägliche Bewegung. Abwechslungsreiches und ausgewogenes Futter für sie ist das ganze Jahr über erhältlich. Wählen Sie eine geeignete Futtermischung von einem zuverlässigen Anbieter. So vermeiden Sie Probleme bei der Futterzubereitung. Die verfügbaren Zutaten sind ausreichend, um Ihre Vögel zufrieden und glücklich zu machen.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

FrenchCzechUSA